Eine Musikshow mit Schweizer Volksliedern

Die Schweizer Profimusikerinnen Sara Hugelshofer Sopran und Milena Bendáková Mezzosopran haben ROTI RÖSLI im Herbst 2010 inkl. CD auf die Bühne gebracht. Danach folgten die ROTI RÖSLI Tour zwoi im April 2011, die ROTI RÖSLI Tour drü im Herbst 2012 und laufend Auftritte für Kulturveranstalter, Firmen, Staatsanlässe und Privatpersonen in der Schweiz und im Ausland. ROTI RÖSLI ist unter anderem am Schwingfest in Frauenfeld, auf dem neuen Bahnhof in Berlin, am Rosenfest in Weggis und bei SF1 in der 1. August-Show über die Bühne gegangen. Ebenfalls auf der Bühne und fest im SWISSMAID VOICE Team dabei ist seit Mai 2012 Sonja Füchslin (Piano/Akkordeon/Geige). Im Juni 2015 löst Barbara Suter-Kraft Sopran die abtretende Sängerin Milena Bendáková ab und singt seither alle Shows von SWISSMAID VOICE.

ROTI RÖSLI besteht aus selber geschriebenen Arrangements der bekannten Schweizer Volkslieder wie „S’Ramseyers“, „Es wott es Froueli z’Märit gah“, „Vo Lozärn uf Wäggis zue“ und auch den Tessiner-, Westschweizer- und Rätoromanischen-Hits wie „L’inverno l’è passato“, „Le ranz des vaches“ oder „Dorma Bain“, die viele aus der Primarschule kennen. Die ganze Show geht trendig, humorvoll und mit viel Freude und Respekt vor dem eigenen Liedgut über die Bühne.