Published by:
Posted on:
Written by:

Drei „Roti Rösli“

So wurde denn der offizielle Teil des Abends mit vertrauten, heimatlichen Klängen untermalt. Das Trio Roti Rösli, bestehend aus Sara Hugelshofer, Sopran, Milena Bendáková, Mezzosopran und Antje Maria Traub, Klaver, verzückte das Publikum mit neu arrangierten, modern inszenierten Schweizer Volksliedern wie beispielsweise „Vo Lozärn gäge Wäggis zue“, S isch mer alles eis Ding“, oder „Luegid vo Bärg und Tal“. Verspielt, aber dennoch präzise und virtuos begleiteten die stimmgewaltigen Frauen das Publikum durch den Abend und sorgten für ein akustisches Ambiente der Extraklasse.